HÜP 862 MA Hausübergabepunkt Kabel Deutschland Label, 1 GHz

HÜP 862 MA Hausübergabepunkt Kabel Deutschland Label, 1 GHz


22,50 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (GLS Paket, nur DE)

Vorrätig / lagernd

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage**



Hausübergabepunkt (mit KDG-Beschriftung am Gehäuse) 5 ... 1000 MHz, Schraub-Klemm-Anschluss, mit Modulen erweiterbar.
Für diesen HÜP können auch alle Module des Kathrein EVK 60 verwendet werden.
Beschreibung
Hausübergabepunkt HÜP 862 MA (KDG-Version)
  • Schutzart: IP 54 (somit geeignet für die Außenmontage)
  • Testbuchse (IEC, -4 dB) am Ausgang
  • Trennkondensatur im Ausgang
  • Überspannungsableiter nachrüstbar
  • Gehäuse für Wandmontage, plombierbar
  • Durchgangsdämpfung:
  • 5 - 47 MHz: = 0,5 dB
  • 47 - 470 MHz: = 0,8 dB
  • 470-862 MHz: = 1,4 dB
  • 862 - 1000 MHz: = 2 dB
  • Im Auslieferzustand ist der HÜP bestückt mit den Modulen HMA1 (Durchgang / Abschluss) und HMD1 (Durchgang)
  • optional erhältlich sind Steckmodule für verschiedene Anwendungen wie: 
    • HMH2 - Hochpassfilter 47 MHz
    • HMH1 - Hochpassfilter 85 MHz
    • HMT1 - Tiefpassfilter 518 MHz
    • HME1 - Entzerrer 3 / 6 dB
    • HMM1 - Messmodul 
    • (Module des Kathrein HÜP EVK 60 oder WISI XU 60 können ebenfalls verwendet werden). 
  • Anschlüsse in Schraub-Klemmtechnik:
    • Eingang: max. Ø Innenleiter: 2,2 mm; Außenleiter: 8,8 mm
      Somit können Kabel bis einschließlich nkx (also auch RG59, RG6, RG11, ikx) direkt angeschlossen werden.
    • Ausgang: max. Ø Innenleiter:  1,7 mm; Außenleiter: 7,5 mm;
       Somit können Kabel bis einschließlich 1.7/7.0 (also auch RG59, RG6, RG11, ikx) direkt angeschlossen werden.
    • Werden beim HÜP 862 MA auf der Seite der Innenverkabelung Kabel angeschlossen, deren Aussenleiterdurchmesser kleiner als 5 mm ist, so muss der Schirm für korrekten Sitz nach hinten über den Mantel umgeschlagen werden.

Artikelrezensionen (0)

Schreiben Sie die erste Rezension für diesen Artikel und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: