Cabelcon FM-MINI-TD QM 3.1 W/O O-RING - TrueDrop Quick Mount F-Stecker, Push-Pin ohne O-Ring (nicht wasserdicht)

Cabelcon FM-MINI-TD QM 3.1 W/O O-RING - TrueDrop Quick Mount F-Stecker, Push-Pin ohne O-Ring (nicht wasserdicht)


1,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Sparversand)

Vorrätig / lagernd

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage**

Stück


Nachfolger des FM-60 4.0 QM HAN 99909403-02
Hochwertiger Cabelcon Quickmount-Kompressionsstecker mit eigenem Innenleiter (Push-Pin Prinzip) für Mini-Kabel.

Nur für den Innenbereich (nicht wasserdicht)!

Beschreibung

Dieser Konnektor wird nach der neuen Cabelcon "True Drop"-Technologie hergestellt.

Was ist neu?

  • optimierter Gewindeansatz: Beim Ansetzen und Aufschrauben findet der Stecker schneller das Gewinde.
  • Verbesserung der Überwurfmutter: Sie lässt sich jetzt besser mit den Fingern andrehen.
  • neu entwickelte Kontaktfläche zur Stirn der F-Buchse. Der mechanische Sitz und elektrische Kontakt zwischen Stecker und Buchse verbessert sich, da die Spaltlbildung bei unebener Stirnfläche der Buchse verringert bzw. verhindert wird. Der Stecker sitzt mechanisch fester an der Buchse, die Masseverbindung ist besser und die Gefahr von Intermodulationsstörungen 3. Ordnung wird verringert. Außerdem löst sich der Stecker durch mechanische Schwingungen und Bewegen der Kabel schwerer (eine der häufigsten und schwer zu findenden Fehler in Empfangsanlagen sind lose F-Stecker).  
Technische Daten:
  • Passt auf Kabel innerhalb folgender Durchmesser:
    • Außenleiter (Outer Conductor): 2,8 - 3,5 mm
    • Mantel (Jacket): 3,6 - 4,4 mm
  • Es können alle Kompressionszangen für Cabelcon CX3 Stecker RG6/59 genutzt werden
  • Einfache Installation ohne Kraftaufwand- es muss kein Röhrchen mehr unter das Geflecht geschoben werden.
  • Einsatzort: Innenbereich. Der Stecker ist nicht wasserdicht.
  • Sichere Kontaktierung in F-Buchsen durch das Push-Pin Prinzip:
    Der F-Stecker bringt seinen eigenen Innenleiter mit. Dieser ist im Lieferzustand im F-Stecker versenkt. Durch das Einschieben des abisolierten Kabels wird der Pin des F-Steckers durch den Kabelinneleiter in die richtige Position herausgedrückt; gleichzeitig wird dabei der Innenleiter des Kabels von Kontaktklemmen fixiert. So ist selbst bei Innenleitern von weniger als 0,6 mm Durchmesser der sichere Kontakt in einer F-Buchse gewährleistet, darüber hinaus ist somit auch optisch gut erkennbar, wann das Kabel weit genug in den Stecker eingeschoben wurde.
  • Achtung! Bei der Installation unbedingt beachten - bei Quick Mount Steckern darf das Geflecht nicht zurückgeschlagen werden. 
    Darüber hinaus müssen alle Schirmfolien über dem Geflecht entfernt werden.

Beispiele für passende Kabeltypen:

  • Bedea Telass 50
  • Sytronic 75040 AFS 0,4/2,6
  • Commscope Mini Coax Trishield 7539 (Ausnahme: normalerweise sollte der Stecker 4.5 passen. Jedoch durch das recht lockere Geflecht gibt der Mantel für den 4.5er Stecker zu stark nach und das Kabel sitzt dadurch nicht fest genug. In diesem Fall ist der 4.0-Stecker die bessere Wahl.)
  • Ören HD 063 (Hier gilt die gleiche Ausnahme wie für Commscope Mini Coax Trishield 7539.)


So einfach ist die Montage (YouTube-Video)
Montageanleitung Quick Mount

Artikelrezensionen (0)

Schreiben Sie die erste Rezension für diesen Artikel und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: