Jultec JRS0502-4+4T - Unicable-Multischalter 1 Satellit auf 2 Kombi-Ausgänge je 1x Legacy oder 4x Unicable und 4 zusätzliche Legacy Ausgänge

Jultec JRS0502-4+4T - Unicable-Multischalter 1 Satellit auf 2 Kombi-Ausgänge je 1x Legacy oder 4x Unicable und 4 zusätzliche Legacy Ausgänge


189,00 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paket)

Momentan nicht vorrätig.

Lieferzeit: 2 - 6 Werktage**

Stück


Kombination aus Einkabelumsetzer und Multischalter für komplett receivergespeiste Verteilnetze für ein Satellitensystem.
2 Einkabel-Anschlüsse mit Autodetect zum Anschluss von jeweils entweder 1x Legacy oder 4x Unicable-Receiver. Zusätzlich hat der Multischalter 4 Legacy-Ausgänge zum Anschluss herkömmlicher Receiver.

Für den Betrieb wird zwingend ein Quattro-LNB benötigt.
Beschreibung
Der JRS0502-4+4T ist eine Kombination aus Einkabelumsetzer und Multischalter für komplett receivergespeiste Verteilnetze für ein Satellitensystem.
Durch ein neues energieeffizientes Powermanagement-Konzept ist ein einzelner Receiver in der Lage, sowohl den Multischalter als auch das angeschlossene Quatro-LNB mit Energie zu versorgen. Dadurch ist am Multischalter kein Netzteil erforderlich und es treten keine Standby-Verluste auf. Optional kann ein Netzteil angeschlossen werden.
Das Gerät ist mit zwei Einkabelausgängen ausgestattet, an denen jeweils und unabhängig voneinander vier Userbänder zur Verfügung stehen. Hier können sowohl Twin-, als auch Quad-Empfangsgeräte betrieben werden, aber auch je vier Einzelreceiver. Im Multischalter-Modus kann an diesen Ausgängen auch jeweils ein herkömmlicher Empfänger (auch Fernseher mit integriertem Sat-Empangsteil) ohne Einkabelsteuerung betrieben werden (automatische Umschaltung). An weiteren vier Ausgängen kann jeweils ein herkömmlicher Satellitenempfänger (DVB-S/S2) mit 14V/18V/22kHz-Steuerung betrieben werden.;

Technische Daten: 
  • Für den Betrieb wird zwingend ein Quattro LNB benötigt
  • Eingangspegelbereich: 60-90 dBµV
  • Stammleitungseingänge: 1 x CATV, 4 x SAT-ZF
  • Frequenzbereich:
    • 1 x 5-862 MHz
    • 4 x 950-2200 MHz
  • Azahl Abzweige: 6 (2 Kombiausgänge: 2 für entweder 1x Lagacy oder 4x CSS / Unicable + 4x Legacy)
  • Abzweig 5-862 MHz: -19 dB
  • Abzweig 950 - 2200 MHz (Multiswitch-Ports): -6 - 0 dB 
  • Ausgangspegel Kombiausgänge Leg. / CSS (AGC controlled): 81/83 dBµV
  • maximale Receiverlast Multischalter: 40 mA plus LNB
  • maximale Receiverlast Einkabelmodus: 145 mA + LNB 
  • LNB-Versorgung: 9 V / max. 300 mA
  • Abmessungen: 131 x 144 x 34 mm

Anmerkung:

In receivergespeisten Verteilsystemen sollten nur Quattro-LNBs mit geringer Stromaufnahme (max. 200mA) eingesetzt werden.
Bei den Koaxleitungen sollte der Gleichstromwiderstand beachtet werden. Diese Multischalter sind so konzipiert, daß auch ein einzelner Empfänger das gesamte System speisen kann. Ein Receiver speist grundsätzlich nur das LNB, von welchem er auch Programme empfängt, nie alle LNBs. Die Stromaufnahme sinkt, sobald mehrere Receiver in Betrieb sind. Die Stromaufnahme erhöht sich nicht durch Kaskadierung. Es werden in diesem Fall nur die tatsächlich benötigten Schaltungsteile aktiviert. 
Receivergespeiste Multischalter / Kaskadenbausteine können mit Geräten mit eigenem Netzteil kombiniert werden. Die Stromversorgung der LNB übernimmt dann das Netzteil dieser Geräte.

Anzahl Satelliten: 1
max. Anzahl Teilnehmer: 12
Unicable/Legacy: Legacy / StandardUnicable
Userbänder pro Ableitung: 4
Anzahl Unicable Ableitungen: 2 Ableitungen, Legacy möglich
Spannungsversorgung: receivergespeist, ext. Netzteil möglich
Anzahl Legacy-Anschlüsse: 4
Artikelrezensionen (0)

Schreiben Sie die erste Rezension für diesen Artikel und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: